VISITORS JOURNEY

Warten

Gute Informationsbereitstellung erleichtert das Warten

Im Wartezimmerangekommen können sich die Patient*innen oder Besucher*innen auch über einen Terminal oder ein Tablet dezentral anmelden. Sie erhalten dann eine Bestätigung, dass sie am richtigen Ort sind, und die Behandelnden oder Ansprechpartner*innen werden informiert, dass die Patient*innen oder Besucher*innen angekommen sind. Dabei lässt sich in der Regel nicht vermeiden, dass Patient*innen oder Besucher*innen innerhalb der Visitor Journey mit der Tatsache konfrontiert werden, dass sie warten müssen. Ungeduld und Nervosität im Wartezimmer können durch Informationen über die voraussichtliche Wartezeit gemildert werden. Diese gastfreundliche Lösung wird in Wartezimmern in Form von Aufrufbildschirmen eingesetzt, die automatisiert relevante Informationen anzeigen. Die Behandelnden haben die Wahl, die Patient*innen, die an der Reihe sind, aus dem Wartezimmer abzuholen oder sie über die Aufrufbildschirme aufzurufen.

Wachten

Dezentrale Anmeldung

Die Plattform Logis.P Universe unterstützt verschiedene Szenarien, um den Anmeldeprozess optimal einzurichten. So kann nach der Ankunft in der zentralen Halle die Anmeldung für einen oder mehrere Termine automatisch erfolgen, oft wird aber auch die dezentrale Anmeldung in der Poliklinik gewählt. Im Wartezimmer wird der QR- oder Strichcode aus der App, der Personal Visit Page oder dem Tagesticket an einem Terminal oder einem Tablet gescannt. Das System kontrolliert automatisch, ob die Patient*innen oder Besucher*innen an der richtigen Stelle angekommen sind. Dies entlastet das Leitstellenpersonal erheblich. Sind die Patient*innen oder der Besucher*innen zu früh, können sie über den Terminal aufgefordert werden, an einem anderen Ort zu warten. Auf diese Weise kann die Anzahl der im Wartezimmer wartenden Personen gesteuert werden. Wenn die Patient*innen oder Besucher*innen zu spät kommen, werden sie an die Rezeption verwiesen.

Da die gesamte Visitor Journey digital eingerichtet ist, können Sie den gesamten Prozess überwachen. Mit den richtigen Daten können Sie nachsteuern, sodass das Besuchererlebnis und der Einsatz des Personals optimiert werden.

Weitere Integrationen

Sie möchten mehr erfahren?

Möchten Sie herausfinden, was unsere Lösungen für Ihr Unternehmen leisten können? Hinterlassen Sie Ihre Daten und unser Fachpersonal nimmt Kontakt mit Ihnen auf.

RKZ Beverwijk entscheidet sich für agile Implementierung von Logis.P Universe

Het Rode Kruis Ziekenhuis Beverwijk (RKZ) heeft het nieuwe Logis.P Universe platform in gebruik genomen. Verbeterde informatiezuilen in combinatie met toekomstbestendige software dragen bij om de verhoogde druk op de zorglogistiek weg te nemen en administratieve taken verder verlichten. Het Rode Kruis Ziekenhuis ontvangst circa 180.000 polikliniekbezoeken per jaar. Project Welkom en Ontvangst Logis.P leverde al in 2013

Zum Fall

RKZ Beverwijk entscheidet sich für agile Implementierung von Logis.P Universe

Het Rode Kruis Ziekenhuis Beverwijk (RKZ) heeft het nieuwe Logis.P Universe platform in gebruik genomen. Verbeterde informatiezuilen in combinatie met toekomstbestendige software dragen bij om de verhoogde druk op de zorglogistiek weg te nemen en administratieve taken verder verlichten. Het Rode Kruis Ziekenhuis ontvangst circa 180.000 polikliniekbezoeken per jaar. Project Welkom en Ontvangst Logis.P leverde al in 2013

Zum Fall